Garten~MünsterLand

Kleine Waldstücke, von Wallhecken umgrenzte Weideflächen und Gräftenhöfe in einer sanft gewellten Landschaft: das ist die Parklandschaft des Münsterlandes.

Jahrhunderte lang haben Landwirte und Bürger diese Landschaft geprägt und es entstand ein großräumiges Landschaftsbild, dass die typischen Elemente eines Englischen Parks hat.

Im Dülmener Wildpark – einem echten englischen Landschaftspark – kann man das gut beobachten. Ebenso in den vielen kleinen, versteckten Parks und Gärten des Münsterlandes.

Alter Katholischer Friedhof am Mühlenweg, Dülmen